10 Jun, 2018

Meine Top 10 Bücher

Hi, heute möchte ich dir meine Top 10 Bücher vorstellen. Jedes dieser Bücher hat einen unfassbaren Wert und hat mich in meinem Handeln und Denken vorangebracht. Daher kann ich dir die folgenden Bücher nur wärmstens empfehlen.

 

0. Wie man Freunde gewinnt (Dale Carnegie)

„Wie man Freunde gewinnt“ von Dale Carnegie ist mein Alltime-Favorit. Es ist das erste Buch, welches ich über die Persönlichkeitsentwicklung gelesen habe. Daher  hat es mit seinen Konzepten der zwischenmenschlichen Kommunikation einen großen Einfluss auf mein Leben gehabt. Da ich die Konzepte aus diesem Buch nicht vergessen möchte, lese ich täglich eine kurze Zusammenfassung. Ich kann dir daher dieses Buch nur empfehlen.

1.  Werde ein geschmeidiger Leopard – aktualisierte und erweiterte Ausgabe (Kelly Starrett)

„Werde ein geschmeidiger Leopard“ von Kelly Starrett zeigt auf, wie korrekte Haltung funktioniert und wie sie im Alttag und im Sport umgesetzt werden muss. Wenn du über Rücken- oder Knieschmerzen klagst, musst du dieses Buch unbedingt lesen.

2. Sorge dich nicht – lebe! (Dale Carnegie)

„Sorge dich nicht – lebe“ von Dale Carnegie ist ein Ratgeber über den Umgang mit Sorgen. Dale Carnegie zeigt anhand vieler Beispiele, wie man seine Sorgen vergessen kann, was zu einem fröhlicheren Leben führt. Wir alle sorgen uns viel zu sehr, daher solltest du dieses Buch unbedingt lesen.

3. Eat that frog (Brian Tracy)

„Eat that frog“ von Brian Tracy vermittelt ein sehr wichtiges Konzept: Jeden Tag mit der schwierigsten Aufgabe starten. Wenn du immer wieder schwierige Aufgaben aufschiebst, ist dieses Buch für dich gemacht.

4. Crushing it (Gary Vaynerchuk)

In „Crushing it“ erklärt Gary Vaynerchuk, wie man die heutigen Social-Media-Tools für sich nutzt. Da Social-Media in Zukunft noch mehr Bedeutung haben wird, ist dies eine klare Buchempfehlung.

5. Crush it (deutscher Titel: Hau rein!) (Gary Vaynerchuk)

Mit dem Vorgänger von Crushing it „Crush it“ hat Gary Vayernchuck bereits 2009 gezeigt, wie man mit der Hilfe von Social-Media sein Hobby zum Beruf machen kann. Wenn du dein Hobby monetarisieren willst, musst du unbedingt dieses Buch lesen.

6. KEIN LIMIT (Alex Giesecke & Nico Schork)

„KEIN LIMIT“ von Alex Giesecke und Nico Schork zeigt die Basics der Persönlichkeitsentwicklung. Dabei erzählen die beiden Simple Club Gründer, wie sie es geschafft haben, die beste Lernplattform Deutschlands zu erschaffen. Wenn du gerade mit der Persönlichkeitsentwicklung beginnst oder regelmäßig die Lernvideos von Simple Club konsumierst, musst du dieses Buch lesen.

7. How to Fail at Almost Everything and Still Win Big (Scott Adams)

In seinem Buch „How to Fail at Almost Everything and Still Win Big“ erzählt (leider nur auf Englisch) Scott Adams, wie er trotz vieler Fehlschläge zu einem erfolgreichen Comic Autor wurde. Dieses Buch beinhaltet eine Menge verschiedener Lebensweisheiten, daher lohnt es sich, dass du es liest. 

8. Clean Code (Robert C. Martin)

„Clean Code“ von Robert C. Martin bringt dir Schritt-für-Schritt bei, wie du guten Code schreibst. In seinem Buch klärt Robert C. Martin, was guten bzw. schlechten Code ausmacht. Anhand Praxisbezogener Beispiele zeigt er auf, wie man schlechten in guten Code umwandeln kann. Als Programmierer solltest du dieses Buch unbedingt gelesen haben.

9. 10 Steps to Earning Awesome Grades (Thomas Frank)

In „10 Steps to Earning Awesome Grades“ zeigt Thomas Frank, wie man bessere Noten schreibt. Dabei geht er Schrittweise vor und zeigt verschiedene Aspekte, welche die Note beeinflussen. Wenn du noch Schüler bist, musst du dieses Buch lesen.

 

Wenn dir ein Buch in dieser Liste fehlt, kannst du mir gerne schreiben 😉 .

Das könnte dich auch interessieren...