3 Okt, 2017

Mein Laptop Setup

Hi, heute zeige ich dir welchen Laptop ich aktuell zum Coden benutze.

 

Der Laptop

Ich besitze ein mid 2012 MacBook Pro Retina in 15 Zoll, auf dem aktuell macOS Sierra läuft. Als CPU habe ich einen Intel Core i7 mit 2,6 GHz mit 16 GB Arbeitsspeicher. Zum Speicher meiner Daten hat mein MacBook eine 512 GB große SSD. Zum Schutz habe ich für mein MacBook noch eine 15 € Hartplastik Hülle mit einigen Stickern.

 

Benutzung

Ich code sehr gerne an meinem Laptop, da das Retina Display super scharf ist und daher perfekt fürs coden geeignet ist. Weiter kann ich mit meinem Laptop auch perfekt unterwegs programmieren. Neben dem coden setze ich mein MacBook auch noch für die Schule ein. Ich kann damit optimal meine Schularbeiten erledigen und ohne Umstände Powerpoint Präsentationen halten.

 

Apps/Programme

Auf meinem MacBook versuche ich mit möglichst wenigen Apps/Programmen auszukommen. Daher setze ich hier auf die Basics. Als Office Suite verwende ich Microsoft Office, welches für mich die beste allzweck Lösung darstellt. Für die Organisation verwende ich zum einen Trello und zum anderen die Standard Kalender App von Apple, welche mit meinem Google Konto synchronisiert wird (Wenn du mehr dazu wissen willst, wie man produktiver werden kann, dann schau hier: Produktiver werden: besser Coden). Als letztes muss ich hier natürlich Android Studio nennen, welches ich benutze, um meine Android Apps zu programmieren (Wenn du Hilfe bei der Installation brauchst schau hier: Android Studio installieren macOS).

 

Fazit

Mein MacBook ist für mich der perfekte Begleiter in meinem Alltag ob Schule oder Coden. Es ist leistungsstark genug um Android Studio zu bewältigen und hat dabei auch noch eine relativ gute Akkulaufzeit.

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*