23 Aug, 2017

RecyclerView Tutorial – Listen erstellen in Android

Hi heute zeige ich dir, wie man einen basic RecyclerView in Android erstellt.

Was ist ein RecyclerView ?

Ein RecyclerView ist eine Liste in Android, welche Anhang einer Datensammlung Einträge hinzufügt.

 

1. Dependencies hinzufügen

Zuerst musst du die passende Dependency in deiner build.gradle Datei deines Projekts hinzufügen

 

2. Views erstellen

Im zweiten Schritt musst du ein RecyclerView in dein Layout einbauen. Füge dazu folgenden Code ein:

Als nächstes musst du das Layout für die einzelnen Items im RecyclerView erstellen. Das Layout hängt von deinen eigenen Anforderungen ab und daher habe ich dir im folgenden ein sehr einfaches Beispiel mit einem einzelnen TextView angehängt:

 

3. Adapter

Um dein RecyclerView mit Daten zu füllen benötigst du einen RecyclerView.Adapter. Erstelle dazu eine Java Datei mit einer Klasse, die vom RecyclerView.Adapter<ViewHolder> erbt.

  • onCreateViewHolder():
    • In dieser Methode musst du das Layout deiner Items definieren und sie deinem ViewHolder, welchen wir im nächsten Schritt erstellen übergeben.
  • onBindViewHolder():
    • Hier füllst du deine Ui-Elemente mit Daten.
  • getItemCount():
    • Bei dieser Methode musst du die Anzahl deiner Items zurückgeben.

 

4. ViewHolder

Erstelle eine neue innere statische Klasse in deinem RecyclerView Adapter und lasse sie von der RecyclerView.ViewHolder Klasse erben. In deinem ViewHolder musst du nun alle View-Elemente aus deinem Item Layout definieren.

 

 

5. RecyclerView Adapter zuweisen

In deiner Activity musst du nun nur noch deinem RecyclerView den Adapter mithilfe eines LayoutManager zuweisen.

 

 

 

Das könnte dich auch interessieren...