6 Aug, 2017

7 Gründe warum du Coden lernen solltest

Hi, heute möchte ich dir 7 Gründe nahe bringen, warum auch du  Coden lernen solltest. Heutzutage spielt der Computer eine immer größere Rolle in unserem Leben, daher sollte jeder, auch du, lernen zu programmieren und somit ein Teil dieser Entwicklung werden. Ich hoffe, dass du dich für das Programmieren entscheidest und dabei viele spannenden Dinge lernst.

 

1. Grund: Computer werden immer wichtiger

Der Computer hilft uns heutzutage in unserem gesamten Leben, ob wir ihn dazu benutzen, um zu kommunizieren oder uns von ihm durch die Gegend fahren lassen, er ist überall. Damit diese Dinge aber funktionieren benötigt ein Computer Code und genau um diesen Code geht es beim Programmieren. Der Code sagt dem Computer genau was und wie er bestimmte Dinge machen muss. Durch die immer größer werdende Anzahl an Computern und ihren Anwendungsgebieten werden auch immer mehr Programmierer benötigt, welche den passenden Code schreiben.

 

 

2. Grund: Eigene Ideen umsetzen

Durch das Programmieren wird dir eine neue Möglichkeit geschaffen deine Ideen umzusetzen und der Welt zu präsentieren. Hattest du schon immer die Idee für die Perfekte App, dann ist Programmieren das Tool, dass du benötigst, um deine Idee in die Realität umzusetzen.

 

3. Grund: Computer verstehen

Durch das Programmieren lernst du die Prozesse in einem Computer besser kennen, ob du willst oder nicht. Durch dieses Wissen hast du einen entscheidenden Vorteil in der Ära des Computers.

 

 

4. Grund: Geld verdienen

Mit dem Programmieren kannst du natürlich auch Geld verdienen. Ob du deine eigene App oder Webseite vermarktest oder deine Fähigkeiten als selbständiger Freelancer anbietest, die Möglichkeiten sind vielseitig.

 

5. Grund: Karriere als Programmierer machen

Du kannst natürlich auch neben der Möglichkeit mit deiner eigenen App Geld zu verdienen, in einem Unternehmen als Software Entwickler arbeiten und dort in der Karriereleiter aufsteigen. Dort wirst du als Softwareentwickler an verschiedenen Projekten arbeiten, die dann von vielen Leuten benutzt werden.

 

 

6. Grund: Besser Probleme lösen

Das Programmieren stellt dich immer wieder vor Probleme, die du lösen musst. Durch diese Probleme lernst du mit Problemen umzugehen und Lösungen zu finden. Diese Fähigkeit kannst du auch auf andere Bereiche deines Lebens übertragen und für dich arbeiten lassen.

 

 

7. Grund: Neue Fähigkeit gewinnen

Dadurch, dass du das Programmieren lernst, gewinnst du eine neue Fähigkeit, die dich als Person wachsen lässt und dir in deinem ganzen Leben hilfreich sein kann.

 

Das könnte dich auch interessieren...